Jede Woche neu: Maßgeschneiderte Fachinformationen für die Branchen Chemie, Life Sciences und Analytik

CHEMIE.DE bietet seinen Lesern stark verbesserte Newsletter

Berlin, 28.01.2016 - Rechtzeitig zum Start in das neue Jahr gibt es für alle, die an aktuellen Fachinformationen aus den Branchen Chemie, Life Sciences und Analytik interessiert sind, tolle Neuigkeiten: Die Newsletter der CHEMIE.DE Fachportale wurden vollständig überarbeitet. Wie bisher bringen die Newsletter alle branchenrelevanten Trends und Entwicklungen gewohnt aktuell auf den Punkt. Für noch mehr Lesefreude sorgen dabei ab sofort eine klarere Strukturierung der Inhalte, eine übersichtlichere Gestaltung, großzügiges Design und ansprechende Bilder.

"Die Ansprüche unserer Leser sowie die technischen Anforderungen ändern sich stetig", beschreibt Dr. Björn Lippold, Chief Content Officer bei CHEMIE.DE, die Herausforderung, maßgeschneiderte Informationslösungen für Branchenexperten zu entwickeln. "Vor allem die Nutzungsgewohnheiten unserer Leser haben sich geändert. Die Newsletter werden immer häufiger von mobilen Endgeräten aus gelesen." Dieser Tatsache hat CHEMIE.DE jetzt mit einer speziellen Version für Mobilgeräte Rechnung getragen - die Newsletter sind von überall aus bequem und übersichtlich von Smartphones oder Tablets abzurufen.

Bei der Neugestaltung der Newsletter hat CHEMIE.DE von Beginn an auf eine aktive Beteiligung seiner Nutzer gesetzt: "Wir haben bereits im vergangenen Jahr damit begonnen, unsere Leser in die Entwicklung der neuen Newsletter einzubeziehen", erklärt Dr. Björn Lippold. Nach Auswertung der Leserwünsche und umfassender konzeptioneller Arbeiten wurde einer ausgewählten Nutzergruppe eine Betaversion des neuen Designs vorgestellt. Dieser Prototyp wurde dann aufgrund des eingegangenen Feedbacks weiter verbessert.

Das Ergebnis ist seit vergangener Woche für alle rund 65.000 Leser der Newsletter von CHEMIE.DE sicht- und erlebbar. "Das neue Layout gefällt mir gut und erleichtert die Übersicht.",
"Prima, dass Sie die News voranstellen, die für die meisten Leser am interessantesten sind." oder "Sehr viel aufgeräumter und damit einfacher zu lesen, kurzum: leserorientierter! Klasse!" sind nur einige der ersten Reaktionen auf die rundherum überarbeiteten Newsletter.

Wer sich selbst ein Bild machen und immer und überall gut informiert bleiben möchte, kann den neuen Newsletter hier kostenlos abonnieren.


Über CHEMIE.DE Information Service®

CHEMIE.DE, Europas führender Online-Informationsanbieter, betreibt für weltweit über 4,7 Millionen Nutzer in 200 Ländern fünf naturwissenschaftliche Fachportale in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. www.chemie.de, www.chemeurope.com, www.quimica.es, www.bionity.com und www.analytica-world.com bündeln die ganze Welt der Chemie, Life Science und Analytik. Den weit mehr als 2.000 namhaften Kunden des Unternehmens bietet CHEMIE.DE als Marktführer im Online-Marketing eine Vielfalt an Zusatzleistungen als top-aktuelle Schnittstelle zum erfolgreichen Online-Marketing.

Im Jahr 2000 aus einem 1997 gestarteten Universitätsprojekt heraus gegründet, beschäftigt die CHEMIE.DE Information Service GmbH unter Geschäftsführer Stefan Knecht heute über 20 Mitarbeiter.


Köhl et Feling
Health et Science Communications GbR
Tel. +49 (0)171/4914085

Kontakt aufnehmen